Herzlich willkommen auf der Webseite der JuSee (Jugendarbeit Seegemeinden)


Stellenausschreibung

Die JuSee (Jugendseegemeinden) ist die offene Jugendarbeit der drei Luzerner Seegemeinden. Wir suchen per 1. September oder nach Vereinbarung, für ein Pensum von insgesamt 100%, zwei

Jugendarbeiter/innen (40% bis 60%)

Die Jugendarbeit der JuSee besteht aus der offenen Jugendarbeit mit Jugendtreffs in Greppen, Vitznau und Weggis. Hinzu kommt die mobile Jugendarbeit und die Begleitung und Durchführung von Projekten und Anlässen mit und für Jugendliche.

Inserat  [PDF, 62.0 KB]
Stellenbeschrieb JugendarbeiterIn  [PDF, 66.0 KB]
Arbeitsplanung Arbeitszeiten  [PDF, 54.0 KB]
Arbeitsplanung Jahresuebersicht  [PDF, 90.0 KB]
Konzept JuSee  [PDF, 88.0 KB]


Die JuSee bleibt vorübergehend geschlossen.

Bei Fragen können Sie sich an Philipp Christen (Philipp.christen[at]weggis.lu.ch) wenden. 


Die JuSee (Jugendseegemeinden) ist die offene Jugendarbeit der drei Seegemeinden Greppen, Weggis und Vitznau.

Im Jugendbüro erhalten Jugendliche Unterstützung bei der Planung und Umsetzung ihrer Projektideen oder werden bei Problemen beraten. In den Jugendtreffs knüpfen Jugendliche neue Kontakte, veranstalten Discos, lachen, reden, spielen miteinander und vieles mehr. Die Mobile Jugendarbeit besucht die Jugendlichen überall dort, wo sie sich aufhalten, geht auf ihre Anliegen ein, setzt sie zusammen mit den Jugendlichen um und versucht bei Konflikten im öffentlichen Raum zusammen mit allen Beteiligten faire Lösungen zu finden.

Jugendliche, die sich bei der JuSee engagieren (in einer Betriebsgruppe der Treffs oder bei Projekten mitmachen), können für ihre Bewerbungsunterlagen einen „Sozialzeitausweis“ erhalten. Bei Bewerbungen auf dem Arbeitsmarkt wird der Stellenwert der Sozialkompetenz und freiwilligen Arbeit immer bedeutender.